Many ways to travel

Building a comparison portal for package tours with diverse transportation

Note: This course is a software development lab offered for bachelor computer science students only. Participation is only admitted for students who get a seat assigned via the computer science group’s allocation system for seminars and labs. Course language is German.

Kursbeschreibung

Im deutschen Markt für Pauschalreisen bieten Reiseveranstalter Urlaubern vorgefertigte Pakete aus Unterbringung sowie An- und Abreise an. Bei den meisten Angeboten handelt es sich um Reisen ins Ausland mit Flügen als Verkehrsmittel. Spätestens seit Fridays for Future wächst jedoch die Gruppe, die sich für Reiseziele mit geringerer Distanz und mit anderen Verkehrsmitteln interessiert. Auf kurzen Strecken in Deutschland und Europa ist es aber nicht immer offensichtlich, welches Verkehrsmittel oder welche Kombination davon am schnellsten ist. Noch weniger klar sind die Auswirkungen der Kombination der Verkehrsmittel auf die Umwelt. Hier mangelt es im wesentlichen an einer transparaten und komfortablen Vergleichsmöglichkeit.

Das Ziel des Praktikums ist die Entwicklung einer Suchwebsite für Pauschalreisen, die den Nutzern einen Überblick über alternative Verkehrsmittel gibt. Für diesen Zweck müssen im Praktikum Daten aus verschiedenen Quellen (z.B. Hotelangebote, Bahnfahrten, Flüge, Fahrten des öffentlichen Personennahrverkehrs, CO2-Auswirkungen) zusammengeführt und sinnvoll visualisiert werden. In dem Praktikum spielt Amadeus Leisure IT die Rolle des Auftraggebers, für den Teams von je fünf Studenten eine Lösung entwickeln soll. Da der Auftraggeber während des Praktikums immer wieder seine Vorstellungen einbringen wird, ergeben sich neben technischen auch kommunikative Herausforderungen.

Hinweis: In dem Praktikum werden wir voraussichtlich mit Diensten von Cloud-Anbietern, wie z.B. Amazon AWS oder Google Cloud Platform, im Rahmen derer Education-Programme arbeiten. Für die Nutzung der Dienste kann ggf. eine Registrierung und Verarbeitung von persönlichen Informationen durch die Cloud-Anbieter und andere Unternehmen, die durch die Anbieter mit Datenverarbeitungsaufgaben betraut sind, notwendig sein. Zu diesen Daten können unserer Kenntnis nach dein Name, deine E-Mail-Adresse, IP-Adressen und deine Assoziation mit dem Praktikum und der RWTH Aachen gehören. Bitte entscheide dich für das Praktikum nur, wenn du mit dieser Verarbeitung deiner Daten einverstanden bist.

Lernziele

Im Rahmen des Praktikums sollen die Studenten verschiedene Fähigkeiten im Bereich des Software-Engineering erlernen und üben. Die organisatorischen und zwischenmenschlichen Kompetenzen sollen einereits durch die selbstständige Durchführung eines Softwareprojekts im Team über mehrere Monate hinweg sowie andererseits bei der Kommunikation mit einem Auftraggeber trainiert werden. Die fachlichen Kompetenzen sollen durch die technische Umsetzung der erhobenen Anforderungen mit aktuellen Methoden (agile Vorgehensweise, Continuous Integration & Continuous Deployment), Konzepten (z.B. Micro-Service Architekturen, APIs), Werkzeugen (git) und Technologien (Container) erlernt und vertieft werden. Bei der Wahl der eingesetzten Technologien haben die Teams weitgehende Freiheiten. Wichtig ist allerdings, dass diese Entscheidungen im Team im Konsenz erfolgen müssen.

 

Termine

Das Praktikum findet in der Vorlesungszeit im Sommersemester 2020 statt. Bei allen Terminen besteht Pflicht zur Anwesendheit. Begründete Ausnahmen für einzelne Termine sind ggf. bei vorheriger Absprache möglich.

Regelmäßige Termine

  • Mittwochs, 12:30 bis 14:00, Raum 5055 (2356|055) – ab 08.04.2020
  • Freitags, 10:30 bis 12:00, Raum 5054 (2356|054) – ab 17.04.2020

Einzelne Termine

  • Kick-Off Besprechung, am ersten regelmäßigen Termin
  • Erstes Kundengespräch, findet voraussichtlich an einem der regelmäßigen Termine statt
  • Präsentation des Alpha-Meilensteins, findet voraussichtlich an einem der regelmäßigen Termine statt
  • Präsentation des Beta-Meilensteins, findet voraussichtlich an einem der regelmäßigen Termine statt
  • Abschlusspräsentation, Termin wird noch angekündigt, findet voraussichtlich bei Amadeus Leisure IT GmbH, Carlo-Schmid-Straße 12, 52146 Würselen/Aachen statt

Partner

Supervisors